Freie Netzwahl aus allen drei Netzen

Nachhaltigkeit

Wir von Handyhelden haben es uns zur Aufgabe gemacht, Dir dabei zu helfen, das Produkt zu finden, das wirklich Deinen Bedürfnissen entspricht, damit Du jahrelang Freude an Deinem Gerät oder Zubehör hast. Wir glauben an 'Taten, nicht Worte' und verkörpern dieses Prinzip durch unser Engagement für Nachhaltigkeit. Aber wie trägt Handyhelden genau zur ökologischen Nachhaltigkeit bei?


Förderung der nachhaltigen (Wieder-)Nutzung von Smartphones und Handys

Reparaturen

Wer sein Handy gut pflegt und damit die Lebensdauer seines aktuellen Handys verlängert, muss weniger neue Handys kaufen. Dadurch wird die Produktion von Mobiltelefonen reduziert, was zudem der ökologischen Nachhaltigkeit zugutekommt. Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Kunden ihr Handy so lange wie möglich nutzen können. Dennoch wissen wir, dass es gelegentlich zu Problemen mit den Geräten kommen kann. In solchen Fällen unterstützen wir unsere Kundinnen und Kunden dabei, diese Probleme selbst zu beheben. Dadurch vermeiden wir nicht nur unnötigen Warenverkehr, sondern unsere Kunden erhalten auch eine schnellere Lösung, da sie ihr Problem selbst beheben können. Entdecke hier mehr über die DIY-Fehlerbehebung bei Geräteproblemen.

Wenn Du das Problem nicht selbst beheben kannst, bedeutet das oft nicht, dass Du ein neues Produkt kaufen musst. Unsere Erfahrung zeigt jedoch, dass eine einfache Reparatur die Lebensdauer Deines Handys erheblich verlängern kann, sodass Du Dein Handy noch lange nutzen kannst.

Outlet & Refurbished Geräte

Unser ausführlicher Vergleichsführer soll Dir helfen, das perfekte Produkt zu finden. Es kann jedoch vorkommen, dass die Farbe oder die Größe nach dem Auspacken nicht Deinen Vorstellungen entspricht und Du das Gerät zurückschicken musst. In dem Fall können wir diese Produkte dann leider nicht mehr als neu verkaufen, aber mit unserem Outlet-Bestand haben wir eine Lösung gefunden, von der alle profitieren. Produkte, die an uns zurückgeschickt werden, kommen in unseren Outlet-Bestand und werden als Outletgeräte zu einem reduzierten Preis wieder verkauft. So wird retournierten Geräten neues Leben eingehaucht. Darüber hinaus bereiten wir auch Produkte mit kleineren Schäden auf und bieten sie erneut zum Verkauf an. Diese Produkte bezeichnen wir auf unserer Website als "refurbished". Dies kommt nicht nur unseren Kunden zugute, sondern ist auch ein wichtiger Beitrag für die Umwelt.

Bei Handyhelden kannst Du ein generalüberholtes iPhone kaufen, wenn Du auf der Suche nach einem neuen Gerät bist. Refurbished Smartphones sind gebrauchte Geräte, die noch einwandfrei funktionieren. Jedes Gerät wird gründlich geprüft, bei Bedarf repariert und anschließend als refurbished Modell wieder verkauft. Wenn Du Dich für ein refurbished Handy entscheidest, vermeidest Du die Produktion eines nagelneuen Geräts und trägst so zur Nachhaltigkeit bei!


Ehrlicher Ratschlag

Unser Ziel ist es, Dir dabei zu helfen, das perfekte Produkt für Deine Bedürfnisse zu finden, damit Du lange Freude daran hast, ohne häufig ein neues Gerät kaufen zu müssen. Um dieses Ziel zu erreichen, haben unsere Entwickler ein umfassendes All-in-One-Vergleichstool entwickelt. Mit diesem Tool kannst Du verschiedene Filter anwenden, von der Farbe über die Größe bis hin zum Material, um ein Produkt zu finden, das all Deinen Anforderungen entspricht.

Wenn Du noch unentschlossen bist, steht Dir unser Kundenservice-Team mit Rat und Tat zur Seite. Wir arbeiten ohne den Anreiz von Verkaufsprämien oder Zielvorgaben, d.h. unsere Mitarbeiter beraten Dich so, als würden sie ihre eigenen Familienmitglieder beraten. So wird sichergestellt, dass Du nicht zum Kauf eines überteuerten Geräts oder unnötigem Zubehör überredet wirst, das dann zu Hause in irgendeiner Schublade landet.


Qualitativ hochwertige Produkte

Bevor ein Produkt - von kabellosen Ladegeräten bis hin zu den neuesten Smartphones - auf unserer Website erscheint, muss es von unserem Produktteam geprüft werden. Dieses Team stellt sicher, dass jedes Produkt unseren hohen Standards entspricht und es wert ist, in unser Sortiment aufgenommen zu werden. Regelmäßig entscheiden wir uns gegen Produkte, die unsere Kriterien nicht erfüllen, und entscheiden uns eher für qualitativ hochwertige Geräte, die unsere Kunden langfristig zufriedenstellen.


Nachhaltige und umweltfreundliche Produkte und Hersteller

In unserem Sortiment findest Du Produkte aus nachhaltigen Rohstoffen. Tolle Beispiele dafür sind die Produkte von Fairphone und House of Marley.

Fairphone

Fairphone zeichnet sich in der Smartphone-Branche durch eine umweltfreundliche Materialbeschaffung aus. Für dieses Engagement wurde das Unternehmen mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel" als nachhaltigstes Smartphone der Welt ausgezeichnet. Ihre Smartphones sind modular aufgebaut, sodass die Nutzer*innen im Falle eines Schadens, wie z.B. einer kaputten Kamera, einzelne Komponenten und nicht das ganze Gerät austauschen können. Diese Modularität stellt sicher, dass die Fairphone-Geräte jahrelang genutzt werden können. Neben den Smartphones bietet Fairphone auch eine Reihe von Zubehör wie Kopfhörer, Handyhüllen und auch Zubehör wie Ladegeräte und Adapter an, die alle unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit entwickelt wurden.

House of Marley

Unser Engagement für Nachhaltigkeit erstreckt sich nicht nur auf Smartphones, sondern auch auf deren Zubehör. Um nachhaltigere Optionen anzubieten, bieten wir Zubehör wie Lautsprecher und Hüllen an, die die Umwelt weniger belasten. Die Audioprodukte von House of Marley werden beispielsweise aus nachhaltigen Materialien wie Bambus, recycelter Bio-Baumwolle und recyceltem PET hergestellt und in Kartons aus recyceltem Papier verpackt.


Verpackung und Versand

> Lieferung

Auch die Wahl verschiedener Lieferoptionen kann sich positiv auf die Umwelt auswirken. Wer sich sein Paket an einen Abholpunkt liefern lässt, anstatt es direkt nach Hause zu bringen, kann den CO₂-Ausstoß erheblich reduzieren. Diese Effizienz ergibt sich daraus, dass das Zustellfahrzeug mehrere Pakete auf einer einzigen Fahrt ausliefern kann, ohne an jedem einzelnen Haus halten zu müssen.

Außerdem haben wir den Versand von Briefen für Vertragsverlängerungen eingestellt und kommunizieren stattdessen alle Vertragsdetails per E-Mail. Das spart nicht nur Papier, sondern macht auch den Versand überflüssig, was unseren ökologischen Fußabdruck weiter verkleinert.

Verpackung

Wir haben die Größe unserer Kartons so optimiert, dass wir so viel wie möglich in das kleinstmögliche Paket packen können. So passt in unseren kleinsten Karton (fast) immer ein Handy mit Hülle, Displayschutzfolie und SIM-Karte. Das spart Fahrten für den Spediteur, denn unsere Pakete nehmen kaum Platz weg.

Derzeit verwenden wir noch Polstermaterial in Form von aufblasbaren Luftsäcken. Wir haben uns dafür entschieden, weil sie erst beim Verpacken der Bestellung aufgeblasen werden. Dadurch ersparen wir uns den Transport von schweren und sperrigen Papierrollen, die früher als Füllmaterial verwendet wurden. Dieses Füllmaterial verhindert, dass die Bestellung während des Transports beschädigt wird.

Es werden den Versandkartons keine Prospekte mehr beigelegt. Das spart jeden Tag einen großen Stapel Papier.


Zukunft

Wir arbeiten aktiv daran, unsere Prozesse immer nachhaltiger zu gestalten. Das ist ein Prozess, den wir jeden Tag Schritt für Schritt angehen. Hast Du Fragen oder Anregungen zum Thema Nachhaltigkeit? Dann wende Dich gerne an unser Kundenservice-Team.


Entsorgung elektrischer und elektronischer Geräte (EAG)

Logo AEEA/WEEE Bei Handyhelden setzen wir uns dafür ein, dass gefährliche Stoffe, die in bestimmten Geräten enthalten sind, nicht in die Umwelt gelangen. Aus diesem Grund sind unsere Batterien und elektrische sowie elektronische Geräte mit einem Symbol (rechts) gekennzeichnet. Geräte, die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, dürfen nicht im normalen Hausmüll entsorgt werden. Damit wollen wir das Vorkommen dieser gefährlichen Stoffe in der Natur verringern und so die Umwelt und die menschliche Gesundheit schützen. Wir empfehlen daher, diese Geräte bei einer entsprechenden Sammelstelle abzugeben.